Aktuelles

Moore Deutschland AG goes Social Media

12 Kanzleien bundesweit vernetzen sich noch stärker

Die Moore Deutschland AG ist ab Montag, 20.12.2021, auf Facebook und LinkedIn vertreten. Damit vernetzen sich die unabhängigen Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte der 12 Mitgliedskanzleien bundesweit erstmals auch in den Sozialen Medien.

In den künftigen Postings stellen sich unsere Mitgliedskanzleien mit ihrer Expertise, ihren lokalen Besonderheiten, vor allem aber auch mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor. Über die Sozialen Medien vernetzen und verknüpfen sich nun die deutschen Partner noch stärker. Passend zu unserem Motto „Wandel erfolgreich gestalten“. Aber auch schräge Geschichten, seltene Hobbies und die wenig bekannte, bunte Kanzleiwelt der Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte werden in den Postings erzählt.

Und das sind die Kanäle, auf denen Sie uns nun finden:

LinkedIn

Facebook

Zurück

Moore Deutschland AG goes Social Media

Die Moore Deutschland AG ist ab Montag, 20.12.2021, auf Facebook und LinkedIn vertreten. Damit vernetzen sich die unabhängigen Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte der 12 Mitgliedskanzleien bundesweit erstmals auch in den sozialen Medien.

Zum Artikel

Die Unternehmensbesteuerung im Lichte der aktuellen Gesetzgebung – Der Entwurf der Bundesregierung eines Gesetzes zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts (KöMoG)

Das geplante Optionsmodell zielt auf die Beseitigung der Nachteile der Personengesellschaftsbesteuerung sowie auf die Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit von Personenhandelsgesellschaften ab.

Zum Artikel

Reform der Grunderwerbsteuer – Ende des RETT-Blocker Modells

Zum 01.07.2021 wird das Gesetz zur Änderung des Grunderwerbsteuergesetzes in Kraft treten.

Zum Artikel